Telegram 21

Die Krisenzeit erschwert jetzt auch unsere Arbeit.