Germany > Sachsen > Krostitz > Krostitzer Brauerei
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

31.03.2017
EA1527
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 51.4643665 L- 12.4514753, Sachsen, Delitzsch

Radeberger Gruppe AG c/o Krostitzer Brauerei GmbH

Brauereistr. 12

DE 04509 Krostitz

Kontakt:

+49 (0) 34295 / 77 6-0

info@ur-krostitzer.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauerei 

Web: https://www.ur-krostitzer.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

BIER-ORT KROSTITZ
Rund 3800 Einwohner, 127 Höhenmeter, eine Brauerei. Krostitz in Mitteldeutschland ist eine Gemeinde mit Geschmack. Und Bier im Blut: Inmitten der Leipziger Tieflandbucht liegt das einstige Rittergut – eine Idylle mit Großstadtnähe und eigenem, feinherben Gerstensaft. Und das Zuhause unserer Brautradition.

FÜR DEN BESTEN CHARAKTER. DER HOPFEN.
Er sorgt für Duft. Schaum. Und den angenehm leichten, bitteren Geschmack: Der Ur-Krostitzer Hopfen wird als geballtes Extrakt verwendet und ist unser gut gehütetes Geschmacksgeheimnis. So wird unser Ur-Krostitzer-Bier feinherb würzig und bekommt seine unverwechselbare Geruchs- und Geschmacksnote. Denn der erste Eindruck zählt!

BESTE GERSTE, FRISCH GEMALZT.
Die Auswahl entscheidet: Denn für Farbe und Tönung unseres Bieres legt die verwendete Gerste den Grundstein. Aus ihr holen die Mälzer dann das Beste heraus: Das Ergebnis ist ein Malz, das in unserem Ur-Krostitzer für die warme Färbung maßgebend ist. Und für die kräftigen Geschmacksnuancen. Denn unsere Brauer und Mälzer wissen eben, auf was es ankommt.

KALT, KLAR, TERTIÄR. UNSER BRAUWASSER.
Unser Brauwasser ist mehr als Trinkwasser: Mit Mineralstoffen und Spurenelementen prägt der Hauptbestandteil von Ur-Krostitzer maßgeblich seinen Geschmack und Charakter. Wir holen den „Körper des Bieres“ aus bis zu 80 Metern Tiefe zur Veredelung nach oben: In unterirdischen Seen, die abgeschlossen vom Oberflächenwasser sind, lagert der Grundstoff für unser Bier rein und unangetastet seit 2,5 Millionen Jahren. Dadurch besitzt das Wasser eine ausgezeichnete Mineralisierung – und verleiht Ur-Krostitzer so seinen unverwechselbar feinherben Geschmack. Und macht unser Bier zu einem besonders natürlichen und ursprünglichen Genusslebensmittel.

ZAUBEREI? BRAUCHEN WIR NICHT.
Bei der Entstehung des Reinheitsgebots war sie noch nicht bekannt – und der