Germany > Nordrhein-Westfalen > Frechen > Alter Bahnhof Frechen
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

25.04.2017
EA1683
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 50.9112536 L- 6.8216033, Nordrhein-Westfalen, Rhein-Erft-Kreis

Gleisbrauer UG

Kölner Str. 39

DE 50226 Frechen

Kontakt:

+49 (0) 2234 951718

info@gleisbrauer.de

Angebot / Dienstleistungen:

Gasthaus, Biergarten, Brauerei

Web: www.gleisbrauer.de/

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Dienstag bis Freitag ab 17:00 Samstag ab 15:00
Sonn- und Feiertage ab 12:30

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

IM ALTEN BAHNHOF
In unserem denkmalgeschützten über 100 Jahre alten Bahnhofsgebäude hat
am 3. Februar 2012 die Gaststätte "Alter Bahnhof Frechen" mit Hausbrauerei und großem Biergarten eröffnet.
Unsere Gleisbrauer bewahren die Geheimnisse des guten Geschmacks und kreieren Hopfenspezialitäten wie unfiltriertes Lokstoff, das nach kölscher Art gebraute Finchen
und andere saisonale Biere.
Unser freundliches Team serviert dazu großzügige Portionen vom Grill.

DAS FRECHENER LOKSTOFF
ist ein obergäriges naturtrübes Bier, aus dem die Bierhefe nicht herausgefiltert ist. Es wird mit Gerstenmalz und Münchener Malz gebraut, das wir von der Hürther Mälzerei Thywissen beziehen. Tettnanger Hofpen, das "grüne Gold" vom Bodensee, verleiht unserem Lokstoff feinstes Aroma und eine zarte Bittere.
Unser Kölschäquivalent heißt Finchen, genannt nach der Vorortbahn Linie F, die Frechen mit Köln verband.
Gebraut werden die Hopfenspezialitäten von unseren Gleisbraumeistern in der Hausbrauerei des Alten Bahnhof Frechen, einer der jüngsten und letzten Braustätten im Rhein-Erftkreis. Die Gleisbrauer brauen direkt vor Ort und unsere Biere kommen deshalb immer braufrisch aus den Ausschanktanks in Ihr Glas.
Außerdem hat unser Brauer eine besondere Spezialität auf Lager:
Gleisgold heißt unser hochkarätiger Bierlikör aus eigener Herstellung. Wir empfehlen den Genuss auf Eis mit einer Scheibe Zitrone.
Die Brennerei im Alten Bahnhof hat ihren Betrieb aufgenommen und einen sehr feinen Bierbrand aus unserem Lokstoff gezaubert. Laut Ralph der "leckerste Schnaps, den ich je getrunken habe". Weitere aromatische Destillate findet Ihr auf unserer Speisenkarte oder fragt einfach unsere Mitarbeiter.