Germany > Nordrhein-Westfalen > > Siegburger Brauhaus – Zum Roten Löwen
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

08.06.2017
EA2010
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 50.7981971 L- 7.2106252, Nordrhein-Westfalen, Rhein-Sieg-Kreis

Brau GmbH Siegburg

Holzgasse 37-39

DE 53721

Kontakt:

Edith Palmer

Siegburg

service@siegburger-brauhaus.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauerei, Gasthaus

Web: www.siegburger-brauhaus.de/

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Montag bis Donnerstag 12:00-24:00 Freitag und Samastag 12:00-01:00
Sonntag 12:00-24:00

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Unsere Stammbiere:

Siegburger
Das bernsteinfarbene und natur-trüb frische "Siegburger" ist von Beginn an unser Original.
Die spezielle Zusammenstellung des Malzes, das weiche Wasser der Wahnbachtalsperre und die handwerkliche Brauart gibt diesem Bier seinen unverwechselbaren Geschmack.

Michel
Das nach rheinischer Brauart obergärig hergestellte Bier hat einen leicht herz-haften Geschmack.
Seinen Namen hat es vom Michaelsberg, dem Wahrzeichen Siegburgs, der im Volksmund meist "Michelsberg" genannt wird.
Seit wir das "Michel" entwickelt haben, fragt hier niemand mehr nach einem Kölsch.
"Michel" ist besonders bekömmlich und süffig.

Saisonale Spezialitäten:

Siegburger- Schwarzbier
Aus Spezialmalzen meisterlich für Sie
gebraut.
Die dunkle Farbe hat es von einem besonders aromatischen Röstmalz.
Durch diese Malzkomposition erhält dieses schwarze Bier den exquisiten Geschmack, der auch etwas an dunkle Schokolade und Kaffee erinnert.
Zeitraum ca.: Januar bis März

Frühlingsbier
Ein leichtes, spritziges Bier zum Frühlingsanfang.
Mit der fruchtigen Frische und der feinen Hopfenblume kann man die ersten Sonnenstrahlen so richtig genießen.
Einem Spezialmalz verdankt es seine besondere Farbe.
Zeitraum ca.: Mitte März bis April

Maibock
Ein vollmundiges Starkbier mit 17 % Stammwürze und einer intensiven Hopfenblume.
Zeitraum ca.: Mai natürlich

Sommer-Weizen
Ein klassisches Weißbier nach bayerischer Brauart.
Die spezielle Weizen-Hefe und ausgesuchtes Weizenmalz verleihen ihm seinen fruchtig-frischen Sommergeschmack.
Zeitraum ca.: Juni bis September

Weihnachtsbier
Drei verschiedene Karamellmalze,ein aufwändiges Maischverfahren und eine alte Aromahopfensorte.
Das Ergebnis nach langer Reifezeit ist ein harmonisches Festbier mit Charakter
Zeitraum ca.: Advents- und Weihnachtszeit

"heisser