Germany > Niedersachsen > Varel > Dierks-Hof
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

22.11.2016
EA0730
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 53.3550143 L- 8.0812692, Niedersachsen, Friesland

Dierks-Hof Altjührden Hergen & Klaus Dierks GbR

Wiefelsteder Str. 210

DE 26316 Varel

Kontakt:

+49 (0) 4456 / 314

info@gemuese-friesland.de

Angebot / Dienstleistungen:

Obst und Gemuese

Web: www.gemuese-friesland.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 12:00
Mo, Di, Do, Fr: 14:00 - 18:00

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Sie legen bei Ihrem Obst und Gemüse Wert auf hohe Qualität zu fairen Preisen? Dann werden Sie von unserem Angebot begeistert sein! Besonderen Fokus legen wir auf den Anbau von Erdbeeren. Erst vor dem Verkauf werden diese gepflückt und kommen somit frisch zu Ihnen.

Außer den Erdbeeren finden Sie auf unseren Marktständen auch anderes Obst und Gemüse, das wir von regionalen Anbietern beziehen. Bei der Auswahl achten wir selbstverständlich auf die Qualität und Frische.

Seit vier Generationen beschicken wir den Wochenmarkt in Varel, der mittwochs und samstags abgehalten wird, mit unserem frischen Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Auch auf den Wochenmärkten in Bochkhorn und Rastede sind wir vertreten. In Bockhorn sind wir donnerstags nachmittags, während wir Sie freitags in Rastede erwarten.
Unser Gemüseanbau schont die Umwelt
Um für Sie gesunde und hochwertige Nahrungsmittel zu produzieren, deren Anbau gleichzeitig Böden, Wasser sowie die Natur schont, betreiben wir im Rahmen unserer Landwirtschaft den integrierten Gemüseanbau.

Die Nutzung der optimalen Bodenfruchtbarkeit sowie der natürlichen Widerstandskräfte gegen Krankheiten und Schädlinge sind dabei zwei wichtige Säulen. Unser angebautes Obst und Gemüse verspricht deshalb besondere Frische und Qualität.

Eigene Erzeugnisse aus der Region
Unser Hof befindet sich bereits seit 1824 in Familienbesitz. Mit langer Tradition betreiben wir in unserem landwirtschaftlichen Zweig Milch­viehhaltung, Nachzucht, Bullenmast sowie Obst- und Gemüseanbau. Auf unserem 70 Hektar großen Hof werden nach den Richtlinien des integrierten Gemüseanbaus Kartoffeln, Spargel sowie 40 weitere Gemüsesorten angebaut.