Germany > Niedersachsen > Himbergen > Lemper-Nutztierhof
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

25.01.2017
EA1216
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 53.07426 L- 10.7123113, Niedersachsen, Uelzen

Lemper-Nutztierhof

Kollendorf 2b

DE 29584 Himbergen

Kontakt:

Nicole Lemper-Royl

+49 (0) 5828 / 1307

lemper01@web.de

Angebot / Dienstleistungen:

Bauerhof

Web: www.lemperhof.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Unser Hof
Bevor wir jedoch unsere neue Idee umsetzen konnten, mussten nun noch mehr Ställe gebaut werden, weil ein Schweinestall ja bei weitem nicht reichte. Wieder über Wochen hinweg in Familienarbeit und mit Hilfe von Freunden haben wir weitere 7 Ställe gebaut.

Als meine Orpington dann ein ein Jahr alt wurden und im Frühling anfingen, Eier zu legen und ich ja schon eine Brumaschine hatte, habe ich mir zusätzlich überlegt, dass ich doch Orpington Küken ausbrüten könnte und so diese Küken dann weitervermarkte. Zum einen erhalte ich somit diese Rasse weiter und zum anderen mache ich damit einige Menschen sehr glücklich. Das ist auch bis heute noch so. In der Folgezeit schaffte ich mir weitere Brutmaschinen an, da die Nachfrage stieg. Nun brüte ich in der Zeit von April bis August Orpington Küken aus und biete diese zum Verkauf an.

Hinzu kamen weitere Sattelschweinferkel, Hähnchen, Legehühner, Grünleger, Sachsenhühner und auch Gänse. Auch ein Vermarktungskonzept und eine Internetseite musste her, sowie der ganze Bürokratenkram musste erledigt werden. Im November 2014 hatten wir dann unseren ersten Hoftag, bei welchem wir zum ersten Mal Fleisch und Wurst von unseren eigenen Sattelschweinen verkauft haben. Das war einer voller Erfolg! Im Jahr 2015 folgten weitere Hoftage.

Mittlerweile ist die Nachfrage so groß bei uns geworden nach Fleisch und Wurst vom Sattelschweinen, dass wir kaum der Nachfrage nachkommen. Wir haben nun pro Jahr ca. 4 bis 5 Schlachttermine, je nach dem, wie gut die Schweine wachsen.....

Das ist eine kurze Erzählung über uns, wie wir auf Idee kamen, einen Nutztierhof zu gründen.

 

Unser Angebot
Fleisch und Wurst von unseren eigenen Angler- und Husumer Sattelschweinen, frische Eier von unseren Hühnern, Kükenverkauf Orpington Hühner