Germany > Mecklenburg-Vorpommern > Vorderhagen (Teldau) > Hof Weitenfeld
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

06.10.2016
EA0514
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 53.33288 L- 10.78331, Mecklenburg-Vorpommern, Ludwigslust

Hof Weitenfeld

Weitenfeld 1

DE 19073 Vorderhagen (Teldau)

Kontakt:

Peter Guhl - Hofmolkerei und Lieferservice

+49 (0) 38844 / 21206

hof.weitenfeld@t-online.de

Angebot / Dienstleistungen:

Bauerhof

Web: www.hofweitenfeld.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Hof Weitenfeld, frische Produkte direkt vom Erzeuger
Der Hof Weitenfeld ist ein Bauernhof in der Teldau/Mecklenburg mit einer alten Tradition. Unser 100jähriges Jubiläum habeHofmolkerei, Landwirtschaft, Direktvermarktung wir 1998 mit einem Hoffest gefeiert. Seit 1898 hat sich einiges verändert. Aus einem ehemaligen Weidehof wurde ein moderner Vorzugsmilchbetrieb mit Hofmolkerei und Direkt-
vermarktung.

"Das Alte stets in Ehren halten, das Neue aber mutig wagen"

Seit dem 01.02.1991 befindet sich der Hof (nach der Zwangskollektivierung während der DDR-Zeit) wieder in privater Hand. Im selben Jahr wurden ein neues Stallgebäude sowie ein Melkstand erbaut. 1998 kam eine Hofmolkerei hinzu, welche im Herbst 1998 ihre offizielle Zulassung als EU-Molkerei erhielt. Hier werden unsere Produkte hergestellt, die wir Ihnen auf diesen Web-Seiten näher vorstellen.

Naturnahe Landwirtschaft
Zum Hof gehören 160 Kühe sowie die weibliche Nachzucht. Insgesamt haben bei uns 360 Rinder ihr Zuhause. Bewirtschaftet werden derzeit 400 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche.

Aus Verantwortung gegenüber unseren Verbrauchern und nachfolgenden Generationen haben wir uns 1994 entschlossen, neue Wege in der Landwirtschaft zu gehen. Die Herkunftsgarantie für unsere Erzeugnisse basiert auf der Tatsache, dass alle unsere Rinder bei uns auf dem Hof geboren und liebevoll aufgezogen werden.

Außerdem erhalten die Tiere mit Ausnahme von Mineralstoffgemischen nur Futter, dass wir selbst angebaut und geerntet haben und welches dem natürlichen Ernährungsverhalten der Rinder entspricht. Somit geben wir den Einfluss auf die Inhaltsstoffe, die Reinheit und Qualität unserer Produkte in keiner Phase in die Hand anderer. Die Haltungsbedingungen unserer Tiere sind anerkannt artgerecht. Sie fühlen sich mindestens von Mai bis Oktober auf den Weiden und im Winter in komfortablen Ställen und auf ihren Strohbetten sichtbar wohl.

Unsere