Czechia > Liberec > Reichenberger Region > Ziegenfarm Nový Dvůr
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

17.12.2021
EC6626
ST
No class /
1.0/5
4.0/5
    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 50.6495275 L- 14.5156713, Liberec,

Ziegenfarm Nový Dvůr

Sosnová 83

CZ 47001 Sosnová

Kontakt:

Milena Krejzová

603 524 144

krejzova@kozisyry.cz

Angebot / Dienstleistungen:

Web: www.kozisyry.cz/

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Ziegenfarm Nový Dvůr

Als meine Frau und ich im Jahr 2000 den Bauernhof Nový Dvůr kauften, wollten wir uns hier nur erholen. Im folgenden Jahr begannen wir mit einem schrittweisen Wiederaufbau, den wir für 10 Jahre geplant hatten. Damals beschlossen wir, den Hof anderweitig zu nutzen. Eine unserer Überlegungen führte uns zu der Idee, auf dem Hof ein Atelier und eine Ausstellungshalle zu bauen und ein jährliches Sommertreffen der Künstler zu organisieren. Diese Treffen finden seit 2003 statt, und der Hof ist ein Ort, an dem die Werke zeitgenössischer Bildhauer und Maler zu sehen sind. Im Jahr 2006 wurde das Innere des Josefsausgucks restauriert und mit Wandmalereien zu neuen Themen des Schauspielers und Malers Miloš Englberth versehen.

Die Geschichte unserer Ziegenfarm ist noch sehr jung und beginnt mit der Einführung der langjährigen Züchterin Frau Eliška Horyna (Diplom-Mathematikerin) und ihres Mannes, des Wirtschaftsingenieurs Jaroslav Horyna in den Lausitzer Bergen. Das Treffen war so glücklich, dass es unsere Pläne für den Wiederaufbau des Hofes beeinflusste. Wir haben unsere Prioritäten geändert und als wichtigstes Bauwerk die Ziegenfarm auf den Fundamenten der ursprünglichen Gebäude wieder aufgebaut. Das Haus wurde am Karfreitag des Jahres 2007 genehmigt. Die Ziegenfarm hat eine Kapazität für 50 Ziegen und zwei Ziegen, einschließlich aller Einrichtungen gemäß den EU-Hygienestandards.