Germany > Berlin > Berlin > Tres Cabezas
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

20.11.2017
EA3036
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 52.507127 L- 13.4665294, Berlin, Berlin, Stadt

BERLINKAFFEE OHG

Boxhagener Str. 74

DE 10245 Berlin

Kontakt:

+49 30 29047470

kaffee@trescabezas.de

Angebot / Dienstleistungen:

Spezialitätenkaffees aus den besten Kaffeeanbauregionen der Welt

Web: https://www.trescabezas.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Tres Cabezas
Tres Cabezas aus Berlin importiert, röstet und verkauft Spezialitätenkaffees aus den besten Kaffeeanbauregionen der Welt.

Sascha Spittel und Robert Stock haben Ende der 90iger Jahre in Costa Rica Kaffees kennengelernt, die sie Schluck für Schluck verblüfften – waren sie eben nicht nur bitter, schwarz und heiß, sondern voll feiner Nuancen. Davon inspiriert beschlossen sie 2002 das Tres Cabezas in Berlin zu eröffnen und spezialisierten sich auf den Verkauf von hochwertigen Spezialitätenkaffees.

Die enge Zusammenarbeit mit den Kaffeefarmern vor Ort ermutigte Sascha und Robert sich mehr und mehr auf den Kaffeevertrieb einzulassen, sich auch in der Kaffeeröstung auszuprobieren und ihre eigenen Hausmarken zu entwickeln. Daraus entstand der Pura Vida No.1, welcher auch heute noch gern und viel getrunken wird.

Gemeinsam mit interessierten Farmern setzen sie sich bis heute für natürliche Düngemittel und faire Preise für die Kaffeebauern ein. Bei der Anbaumethode unterstützen sie das Shade Grow-Verfahren, bei dem man den bestehenden Regenwald schont, indem man die Kaffeesetzlinge zwischen die Bäume pflanzt, so dass sie im Schatten derer heranwachsen können.

Heute kommen über 80% der vom Tres Cabezas angebotenen Kaffeebohnen aus biologischem Anbau und geröstet wird im Tres Cabezas nun täglich, denn die Single Origins und Blends wie beispielsweise der Wild at Heart sind europaweit beliebt.