Germany > Berlin > Berlin > Brauhaus Georgbräu im Nikolaiviertel
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

23.03.2017
EA1471
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 52.5166081 L- 13.4051671, Berlin, Berlin, Stadt

Brauhaus Georgbräu im Nikolaiviertel

Spreeufer 4

DE 10178 Berlin

Kontakt:

+49 (0) 30 / 242 42 44

info@georgbraeu.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauhaus, Restaurant

Web: www.brauhaus-georgbraeu.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

ÜBER UNSERE BRAUKUNST
Seit 1992 brauen wir nun nach eigenem Hausrezept im Brauhaus GEORGBRÆU. Frisch geschrotetes Malz, bestes Berliner Grundwasser und frische Hopfensorten lassen unser Bier zu einem einmaligen Geschmackserlebnis werden. Alle Rohstoffe, die wir zum Bierbrauen verwenden, kommen aus regionalen Anbaugebieten in Deutschland.

WASSER
Als Brauwasser verwenden wir bestes Berliner Wasser, welches mit vielen wertvollen Mineralien angereichert ist. Es stellt mengenmäßig den größten Rohstoffanteil dar.

AUS DER GERSTE GEWONNENES MALZ
Ausgewählte, hochwertige Malzsorten sind der Grundrohstoff für unsere süffigen Georg-Bræu-Kreationen. Spezialmalze sorgen durch ihre schonende Röstung für vollmundige Biere mit malzigem Charakter und intensiven Bierfarben.

HOPFEN
Der Hopfen ist hinsichtlich des Geschmacks und Geruchs unserer Georg-Bræu-Biere von entscheidender Bedeutung. Neben dem Einsatz von Bitterhopfen sorgt auch die Verwendung verschiedener Aromahopfen für den typisch leicht herben Geschmack und den hopfenblumigen Geruch unseres Georg-Bræus.

HEFE 
Hefe wirkt als einzelliger Mikroorganismus als wahres Wundermittel beim Bierbrauen. Es wird der Malzzucker zu Alkohol und CO2 vergoren. Zusätzlich nimmt die Hefe Einfluss auf den Geschmack und den Charakter des Bieres.

UNSER GEORG-BRÆU
Nur bei uns bekommen Sie unser helles oder dunkles GEORG-BRÆU,
frisch vom Hahn gezapft.
Ob am Meter, im Pitcher oder im Fass – jeder Schluck ist ein Erlebnis.

Hier die Biermarken / das Biersortiment:

Georg Pils