Germany > Bayern > Rettenberg / Allgäu > Privat-Brauerei Zötler
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

05.06.2017
EA1983
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 47.5756584 L- 10.3003028, Bayern, Oberallgäu

Privat-Brauerei Zötler GmbH

Grüntenstr. 2

DE 87549 Rettenberg / Allgäu

Kontakt:

+49 (0) 83 27 9 21-0

zoetler@zoetler.de

Angebot / Dienstleistungen:

Privatbrauerei

Web: https://www.zoetler.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Privat-Brauerei Zötler
WELTWEIT AN NUMMER 10...DIE PRIVAT-BRAUEREI-ZÖTLER IST DIE ÄLTESTE FAMILIEN-BRAUEREI DER WELT!
In der Juni-Ausgabe (2004) des Wirtschafts-Magazins "EURO" wurde eine Liste der ältesten Familien-Unternehmen der Welt aufgeführt: Daraus kann man entnehmen, dass die Privat-Brauerei Zötler weltweit an Nummer 10 der noch existierenden Familien-Unternehmen steht.Da auf den Plätzen 1-9 keine Brauerei zu finden ist, sind wir mit mittlerweile über 565 Jahren die älteste Familienbrauerei der Welt.

Das Wissen um diese schier unglaubliche Tradition verdankt die innovative Familien-Brauerei nicht zuletzt ihrem Dorfpfarrer Manfred Gohl. Dazu muss man wissen, dass die gesamten historischen Aufzeichnungen beim letzten großen Brand der Brauerei im Jahr 1917 komplett zerstört worden sind. Der rührige Dorfpfarrer hat es sich seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, die Geschichte Rettenbergs und damit auch die Geschichte der Brauerei Zötler aus den noch lückenlos vorhandenen Aufzeichnungen der Pfarrbücher akribisch nach zu zeichnen. Erst so erfuhr die Brauerei vor etwa einem Jahrzehnt von ihrem Gründerdatum im Jahr 1447.

„Um Produkte in absoluter Spitzenqualität abzuliefern, ist vor allem eines notwendig: Alle müssen an einem Strang ziehen - Mitarbeiter und Führungskräfte. Qualität muss deshalb nicht nur über das Produkt, sondern über die gesamte Wertschöpfungskette (Produktion, Logistik, Vertrieb, Verwaltung, Markenführung) definiert werden.So hat sich die Privat-Brauerei Zötler erstmals im April 2009 extern gemäß den ISO Normen 9001:2008 und 14001:2009 zertifizieren lassen. Die externe Zertifizierung dient als Eigenkontrolle und als Lernpool von professionellen Beratern. Das Qualitätsmanagementsystem soll in allen Prozessen dazu dienen, sich ständig zu verbessern, damit unsere Leistungen bei der Kundschaft immer in der gewohnt gleich guten Qualität ankommen. Die externe Zertifizierung wurde