Germany > Bayern > Dinkelsbühl > Brauerei Hauf
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

25.04.2017
EA1687
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 49.0698404 L- 10.3267316, Bayern, Ansbach

Brauerei Hauf GmbH

Von-Raumer-Straße 11

DE 91550 Dinkelsbühl

Kontakt:

+49 (0) 9851 / 57 52-0

hauf-bier@t-online.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauerei 

Web: www.hauf-bier.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

DIE GESCHICHTE UNSERER BRAUEREI HAUF – SEIT 1901
Die Brauerei Hauf ist innerhalb ihrer mittlerweile 110-jährigen Geschichte zu einem Teil von Dinkelsbühl gewachsen. Die anfangs völlig unbekannte Brauerei entwickelte sich schnell zu einer in der Dinkelsbühler Umgebung bekannten Marke. Aufgrund geschickter Führung etablierte sich das Unternehmen im regionalen Raum. Durchaus risikofreudig und stets offen für neue Technologien, aber auch wohl überlegt handelten die Geschäftsführer der vier Generationen bis heute.

Während des gesamten Zeitraums musste sich die Brauerei nie mit dem Gedanken einer Aufgabe des Betriebs auseinandersetzen. Dies beruht auch auf der Tatsache, dass bis heute noch nie ein Nachfolgeproblem entstand. In jeder Generation gab es zwei Kinder, von denen auch immer mindestens eines die Nachfolge antreten wollte. Auch kleinere Krisen, wie es sie in jedem Betrieb gibt, überwand man sehr schnell.
Mittlerweile ist das Bier aus der Region nicht mehr wegzudenken. Stets nach dem Motto „Klein aber fein“ produziert der Betrieb Bierspezialitäten höchster Qualität. Dafür baute man sich eine Braustätte auf, die mit den modernsten technischen Standards ausgerüstet ist.

Durch die Konzentration auf das regionale Geschäft anstatt unüberlegter Geschäfte, um bekannt zu werden, konnte der Betrieb eine Welle der Brauereienschließungen überstehen. Die langjährige Zusammenarbeit mit Wirten sowie der persönliche Kontakt zu den Kunden liegen der Betriebsleitung gestern wie heute sehr am Herzen.

Mit dem aktuellen Werbeslogan der Brauerei lässt sich die Situation kurz und prägnant darstellen:„International völlig unbekannt – national eher unbedeutend – regional unersetzlich!“

Hier die Biermarken / das Biersortiment:

Friedrich Hauf - 1901 - Bayerisch Dunkel

Hauf Dinkelator Doppelbock

Hauf Edel-Hell

Hauf Export

Hauf Festbier

Hauf Hefe-Weißbier

Hauf Pils

Hauf Weihnachts-Bier