Germany > Bayern > Bamberg > Brauerei Spezial
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

03.05.2017
EA1746
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 49.8968596 L- 10.8928067, Bayern, Bamberg, Stadt

Brauerei Spezial

Obere Königstr. 10

DE 96052 Bamberg

Kontakt:

+49 (0) 951 / 24 304

brauerei-spezial@t-online.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauerei, Gashof, Zimmer

Web: www.brauerei-spezial.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Brauerei und Mälzerei
Bereits im Jahre 1536 urkundlich erwähnt, ist die Brauerei seit 1898 im Besitz der Familie Merz. In unserer Brauerei sind traditionelle Gefäße und Brauverfahren neben modernen Einrichtungen einträchtig vereint um unsere (und Ihre) Ansprüche an die Bierqualität sicherzustellen. Das Reinheitsgebot von 1516 ist für uns das wichtigste Lebensmittelgesetz. In unserem Hause wird es das auch immer bleiben!

Das in unserer Brauerei benötigte Rauchmalz stellen wir in der hauseigenen Mälzerei nach jahrhundertealtem und sehr aufwendigem Verfahren selbst her: Dabei trocknet das Malz rund 24 Stunden in der sog. Darre über dem offenen Buchenholzfeuer und erhält dadurch das typische Aroma. Es erfordert Können, Gefühl und Zeit, um durch die Zugabe von Buchenholzscheiten in der Feuerung die richtigen Bedingungen für ein gutes Rauchmalz zu schaffen: Der Braumeister und Besitzer der Brauerei "Spezial" Christian Merz ist so regelmäßig auch in den Nachtstunden in seiner Brauerei und überwacht und lenkt den Prozess – denn gedarrt wird in der Brauerei Spezial nach wie vor von Hand! Durch die aufwendige Art der Malzherstellung wird ein milder, feiner Rauchgeschmack erzielt – typisch für Rauchbiere aus der Brauerei Spezial.

Dabei achten wir darauf, dass nur Gerste aus biologischem Anbau und unserer oberfränkischen Region für unser Rauchmalz aus der hauseigenen Mälzerei verwendet wird. Der Hopfen für unsere Biere stammt ausschließlich aus biologischem oder kontrolliertem Vertragsanbau aus Bayern. So werden nur beste und vor allem regionale Zutaten für unsere Rauchbierspezialitäten verwendet. Regional genießen in der Brauerei Spezial!

Wie der Rauch ins Bier kommt …Viele Legenden ranken sich um die Entstehung des Rauchbieres, das mit seinem ganz eigenen,malzig-rauchigem Geschmack aus der Masse der Biere hervorsticht:

Eine davon besagt, das einst bei einem Feuer in einer Brauerei das dort eingelagerte Malz von Rauch