Germany > Bayern > Baar / Schwaben > Schloßbrauerei Unterbaar Freiherr Groß von Trockau
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

16.06.2017
EA2056
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 48.5928793 L- 10.9614027, Bayern, Schwaben

Schloßbrauerei Unterbaar Freiherr Groß von Trockau

Hauptstr. 18

DE 86674 Baar / Schwaben

Kontakt:

+49 (0) 8276 / 58 98-0

schlossbrauerei.unterbaar@t-online.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brauerei

Web: www.schlossbrauerei-unterbaar.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Tradition aus Überzeugung
Auf den Etiketten unserer Biere aus Unterbaar kann man es lesen: das historische Gründungsjahr 1608. Doch genau genommen beginnt die erfolgreiche Geschichte unserer Brauerei bereits 100 Jahre früher. Am 24.11.1508 verlieh Herzog Wolfgang von Bayern dem Adelsgeschlecht um Michael Riederer von Paar und seinen Nachkommen die Hofmarksrechte für ihre drei Dörfer Oberbaar, Unterbaar und Wiesenbach. Die Priviliegien, die mit dem Hofmarksrecht verbunden waren, umfassten in der Regel auch das Braurecht. Um seiner neu erlangten Würde Ausdruck zu vermitteln, erbaute der "Riederer" 1510 ein stattliches Wasserschloss. Gleich daneben, nur getrennt durch den Schlossteich, errichtete der Schlossherr auch seine Brauerei. Kurze Zeit später wurde dann von Wilhelm IV Herzog in Bayern ein Gesetz erlassen, welches die Qualität der bayerischen Biere sichern sollte. Seit 1516 kennen wir dieses als das "Bayerische Reinheitsgebot", an das wir uns natürlich seit jeher halten.

Hier die Biermarken / das Biersortiment:

Sorry es liegen keine Informationen über das Sortiment vor