Germany > Baden-Württemberg > Schallstadt > Böttchehof
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

14.07.2016
EA0222
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 47.9572 L- 7.75764000, Baden-Württemberg, Breisgau-Hochschwarzwald

Böttchehof

Basler Straße 76a

DE 79227 Schallstadt

Kontakt:

+49 (0) 7664 / 7377

kuechlin@boettchehof.de

Angebot / Dienstleistungen:

Brennerei, Bauernschenke

Web: www.boettchehof.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Der Böttchehof

Etwa 5 km südlich von Freiburg, in Schallstadt-Wolfenweiler, liegt nahezu versteckt, etwas abseits der Hauptstraße unser Böttchehof. Haben Sie einmal zu uns gefunden, werden Sie mit zahlreichenreizvollen Eindrücken belohnt. Ob in der gemütlichen Bauernschenke, auf dem Bauernmarkt oder in der hofeigenen Brennerei, überall treffen Sie auf Qualität und Sorgfalt, verbunden mit freundlicher badischer Lebensart. Besuchen und entdecken Sie unseren Böttchehof - wir freuen uns darauf.

Bauernschenke Böttchehof
Das ehemalige Stall- und Scheunengebäude wurde liebevoll zur Bauernschenke umgebaut. Wo früher Ochs und Pferd unterstanden, werden heute dem Gast Spezialitäten aus der regionalen Küche serviert:Kartoffelsuppe, Flammkuchen, Bauernwürste oder Bibeleskäsbrot, um nur einige unserer kulinarischen Leckerbissen zu nennen. Diese wurden u. a. im "FEINSCHMECKER" und in "ROUTE DER GENÜSSE" hervorgehoben.An warmen Tagen wird die Bauernschenke kurzerhand um den malerischen Innenhof erweitert. Mit all seinen Oleandern, Margeriten und Geranien wird er zu einer Hofwirtschaft  unvergesslichem Flair.