Germany > Baden-Württemberg > Gailingen am Hochrhein > Weingut Zolg
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

14.03.2018
EA3807
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 47.69878 L- 8.7819713, Baden-Württemberg, Konstanz

Weingut Zolg

Winkelhof 1

DE 78262 Gailingen am Hochrhein

Kontakt:

Armin Zolg

+49 (0) 773/46598

info@zolg.de

Angebot / Dienstleistungen:

Weingut, Weinkellerei

Web: www.zolg.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Weingut Zolg
Die Südhänge des Rheines lassen unsere Trauben auf eiszeitlichen Moräneböden zu besonderen Qualitäten heranreifen. Neben dem blauen Spätburgunder als Hauptsorte führen wir noch den Müller Thurgau und den Ruländer in der Lage Gailinger Ritterhalde.
Klasse statt Masse! Nach diesem Motto erzeugen wir für Sie unsere Wein- und Sektspezialitäten. Der schonenden Traubenverarbeitung folgt der Ausbau zu Weinen mit hohem Qualitätsniveau in eigenen Kellern.

Hofbrennerei
In unserer Hofbrennerei destillieren wir neben
-Weinhefe
-Obstler
-Marc-Grappa
-Quitte
-Birnen
noch verschiedene Steinobste.
Besondere Sorgfalt von der Ernte bis zur Destillation ist die Voraussetzung für milde, aromatische Brände. Sonnengereiftes Maischegut und geduldiges, langsames Brennen lauten unsere Qualitätskriterien.

Besenwirtschaft
Ein Erlass von Karl dem Grossen erlaubte es den Weinbauern im Jahre 800 einen Teil ihres Weines in ihrem Haus auszuschenken. Den Zeitpunkt zeigten Sie durch das Heraushängen eines Besens an, wie es auch heute noch Brauch ist.
Für Familienfeiern, Gesellschaften oder Betriebsausflüge empfehlen wir Weinproben mit zünftigem Vesper aus eigener Erzeugung. Auch ausserhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung möglich. Auch Busse sind herzlich willkommen.