Germany > Baden-Württemberg > Bühl - Balzhofen > Schafraffenland
Eintrag vom:
KeyCode
Geprüft von:
IPEMA-Klassifizierung / Bewertung
Kunden-Bewertung / Kommentare

04.10.2017
EA2677
-
/
0.0/5
3.0/5

    No reviews found!

Keine Datensätze gefunden

Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

GPS: B- 48.7123153 L- 8.0920393, Baden-Württemberg, Rastatt

Schafraffenland

Balzhofener Str. 21

DE 77815 Bühl - Balzhofen

Kontakt:

Yvonne Zick Matthias Markolf

+49 (0) 7223 8001258

info@schafraffenland.de

Angebot / Dienstleistungen:

Bauerhof

Web: www.schafraffenland.de

Web Shop:

Geschäftszeiten:

Vorteile Member Card:

Dieses Profil entstand auf Grund einer oder mehrerer Empfehlungen. Texte und Bildeinträge wurden vom Eigentümer dieses Profils oder in dessen Auftrag eingestellt. Das Copyright und die Verantwortlichkeit für Bild, Text, Marken und Links liegt bei diesem Profilinhaber.

Schafraffenland
Auf dem Schafhof von Yvonne Zick in Bühl - Balzhofen war die SWR-Sendereihe "Lecker aufs Land" in Staffel 6 zu Gast. In ihrem kleinen Betrieb stellt sie mit ihrem Mann Schafskäse, in Salzlake oder in Öl eingelegt, Frischkäse, Joghurt griechischer Art mit Himbeer- oder Quittenspiegel und Joghurt Natur aus 100% Schafmilch her. Auf dem Hof wird zudem Bauernbrot nach altem Familienrezept gebacken und Kartoffeln und Obst angebaut. Die Erzeugnisse werden im HofShop in Balzhofen (der Automat ist rund um die Uhr geöffnet) und in verschiedenen weiteren Hofläden verkauft.

Zudem gibt es im Hofladen Lammfleisch (nach Absprache), Schafmilchseife und von den Landwirten der Region Frischkäse und Joghurt aus Kuhmilch, Eier, Honig, Nudeln, Erdbeeren, Feldsalat und Äpfel.

Über uns
Seit 2008 gibt es unseren HofShop in Balzhofen. Damals überlegten wir, wie wir unsere selbst angebauten Kartoffeln und Himbeeren einem größeren Publikum zugänglich machen könnten. Da wir die Landwirtschaft im Nebenerwerb betreiben, sollte dies ohne immensen Zeitaufwand geschehen. Da bot sich die Lösung mit den Automaten an.

Zusätzlich vergrößern wir seither kontinuierlich unsere Milchschaf-Herde. In den ersten Jahren wurde Schafskäse und Joghurt nur zu Übungszwecken und zum selbst essen gemacht. 2013 bauten wir eine kleine Käseküche und 2014 zog der 100-Liter-Käsekessel bei uns ein. Sortiment

Aus eigenem Anbau:

Frühkartoffeln von Mai bis Mitte August, fest kochend oder vorwiegend fest kochend

Kartoffeln von Mitte August bis ca. Mai, mehlig, vorwiegend fest kochend oder fest kochend

Bauernbrot immer freitags, gebacken nach altem Familienrezept!

Himbeeren, Aprikosen, Zwetschgen, Löhrpflaumen, Bohnen

Schafskäse und Joghurt, Fruchtaufstrich, Dosenwurst.

Lammfleisch nach Absprache

Ganz neu ist Schafmilchseife. Diese wird für uns hergestellt mit unserer echten Schafmilch, kein Milchpulver.