Investorenwarnung: Behörden warnen Investoren vor EXW Global

EXW Global verspricht Anlegern täglichen Profit mit der EXW Bonus Wallet und lockt mit traumhaften Renditen. Dass es sich dabei jedoch um ein sehr fragwürdiges System handelt, belegen die jüngsten Mitteilungen der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Das Kryptoversum bietet Trittbrettfahrern, die sich mit fragwürdigen Geschäftsmodellen an gutgläubigen Anlegern bereichern, nach wie vor einen Nährboden. Die Aussicht auf schnelle Renditen treibt dabei immer wieder ahnungslose Investoren in die Hände derjenigen, die ihre Finanzprodukte mit nicht zu haltenden Heilsversprechen etikettieren. In das Teilnehmerfeld fraglicher Krypto-Unternehmen reiht sich auch EXW Global, dessen Vertriebssystem Investoren mit satten Renditeversprechen lockt. Nun folgte die Quittung der BaFin, nachdem die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA bereits im Dezember eine Investorenwarnung ausgesprochen hat.